WP2/6 Depot - Löverschen

Depot - Löverschen

Aus den Anfängen der Herbstrallye 2010 ist es dem einen oder anderen Teilnehmer vielleicht noch bekannt, das Depot in Löverschen. Es gibt eigentlich nur zwei Meinungen zu dieser Strecke. Die einen lieben sie, die anderen hassen sie. Sehr anspruchsvoll, ruschig, eng, aber auch schnell wenn man sich traut ist dieser Kurs. Mit einer Länge von 4,5 km wird die Strecke als Sprint zwei mal (als WP 2 und 6) gefahren.

Da nahezu alle Wege in dem Depot gefahren werden ist es leider nicht möglich, dass Zuschauer zu dem Gelände gelangen können.

Wir werden zwar hier auch die Streckenübersicht zu gegebener Zeit veröffentlichen, bitten aber darum, das sich keine Zuschauer auf den Weg zum Depot machen. Wir werden den Zugang zum Depot mittels eines Torpostens absichern.

Seit bitte so vernünftig und versucht es erst gar nicht, damit durch parkende Autos auf der Zuwegung nicht noch Staus für die Teilnehmer entstehen. Wir zählen auf euch.

Aus den vergangenen Jahren, aber aus anderen Strecken sind beiden WP- Leiter bereits bekannt!. Gerrit und Mario von Wieding sind auch in 2017 wieder die Organisatoren einer Wertungsprüfung übernommen. Mit der Erfahrung der vergangenen Jahre sollten es Beide wieder einmal schaffen, das am Ende alles reibungslos läuft.

Gerrit v. Wieding                Mario v. Wieding 

 

Zuschauerpunkte für diese Wertungsprüfung sind nicht vorgesehen: