Zuschauerpunkte

Die offiziell ausgewiesenen Zuschauerpunkte und Strecken werden erst in der Veranstaltungswoche bekannt gegeben, denn wir möchten nicht, das bereits Wochen vor der Veranstaltung die Anwohner von motorsportinteressierten Zuschauern belästigt oder durch "übende" Wettbewerbsteilnehmer gestört werden.

Wir möchten aber auch ganz klar zum Ausdruck bringen, dass wir "illigalen" Rennsport nicht gutheißen. Es gibt Regeln, es gibt Wettbewerbe und es gibt Menschen, die es ignorieren....... für letztere Personengruppen gibt es aber auf unserer Veranstaltung keinen Platz!

Wer ein ernsthaftes Interesse an Rallye, Kart und Co hat, ist gern eingeladen sich uns anzuschließen.

Zuschauerleitsystem:

Auch 2017 ist wieder ein Zuschauerleitsystem geplant. Den Strecken sind verschiedene Farben zugeordnet (s. WP´s). Beginnend vom Start am Marktplatz werden wieder entsprechend farblich gekennzeichnete Tafeln zu den einzelnen Zuschauerpunkten der Strecken führen.

Durch ortsansässige Vereine werden an gewissen (ausgewiesenen) Zuschauerpunkten wieder Speisen und Getränke angeboten. Neu seit dem vergangenen Jahr ist, dass diese Vereine auch entsprechende sanitäre Einrichtungen stellen müssen.

Navigation über QR Code

Auch in diesem Jahr können die Zuschaupunkte mittels QR-Code aufgesucht werden. Dieses bietet dem Handynutzer die Möglichkeit, das er jeder mittels Navitation über Google sofort die Zuschauerpunkte finden kann.

Nachstehend werden die entsprechenden Codes am Veranstaltungstag eingefügt.